Newsletter

mit baubedingten Fahrplanänderungen per E-Mail

Baden-Württemberg





Kursbuch-
strecke
 Linien-
name
Letzte
Änderung
702Karlsruhe – Offenburg*

Diese Strecke führt über folgende Stationen:
Karlsruhe Hbf, Rastatt, Baden-Baden, Bühl (Baden), Achern, Renchen, Appenweier, Offenburg

28.02.2017

Es liegen für diese Linie 2 Meldungen zu baubedingten Fahrplanänderungen vor:

Kalender-Datei

alle Meldungen als PDF-Dokument

1
folgende Meldung ergänzt
Kalender-Dateiam Sonntag, 26. März, 8.30 – 11.15 Uhr
  • Umleitung und kein Halt in Appenweier
  • Schienenersatzverkehr Renchen <> Appenweier sowie Pendelzüge Appenweier <> Offenburg

Meldung:
  • RE 4717, 4719 und 4721 (8.11 Uhr, 9.09 Uhr und 10.09 Uhr ab Karlsruhe Hbf) werden umgeleitet und halten nicht in Appenweier. Reisende nach Appenweier nutzen bitte die Ersatzbusse von Renchen nach Appenweier. Die Busse erreichen Appenweier 10 Min. später.
  • RE 4708, 4710 und 4712 (9.02 Uhr, 10.02 Uhr und 11.02 Uhr ab Offenburg) werden umgeleitet und halten nicht in Appenweier. Reisende von Appenweier nutzen bitte die Ersatzbusse von Appenweier nach Renchen. Dort besteht Anschluss an den planmäßigen Zug nach Karlsruhe Hbf. Beachten Sie bitte die 28 Min. frühere Abfahrtszeit der Busse in Appenweier.
  • Zusätzlich verkehren zwischen Appenweier und Offenburg einzelne Pendelzüge der SWEG.

Grund: Oberleitungsarbeiten und Neubau des Elektronischen Stellwerks Offenburg Gbf

Fahrpläne und Plakate zu dieser Meldung

1
2
Kalender-Dateivon Donnerstag, 27. April bis Donnerstag, 4. Mai, jeweils ganztägig
Umleitung und kein Halt in Appenweier – Schienenersatzverkehr Appenweier <> Renchen

Meldung:
Die RE-Züge dieser Strecke sowie zum Teil die Züge der SWEG werden umgeleitet und halten nicht in Appenweier. Für Reisende von bzw. nach Appenweier verkehren Ersatzbusse zwischen Appenweier und Renchen.

Grund: Fahrleitungsarbeiten im Bereich des Abzweigs Windschläg

Fahrpläne und Plakate zu dieser Meldung

1

* Die Deutsche Bahn AG informiert auf dieser Internetseite über die baubedingten Fahrplanänderungen der DB-eigenen und teilweise auch anderer Eisenbahnverkehrsunternehmen. Die Deutsche Bahn AG ist hierbei jedoch auf die vom jeweiligen Verkehrsunternehmen zur Verfügung gestellten Informationen angewiesen. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben ist daher das jeweilige Verkehrsunternehmen verantwortlich.