Newsletter

mit baubedingten Fahrplanänderungen per E-Mail

Berlin / Brandenburg





Linie Kursbuch-
strecke
Letzte
Änderung
RE 3Stralsund/Schwedt – Berlin – Lutherstadt Wittenberg/Falkenberg (Elster) – Elsterwerda-Biehla

Diese Linie führt über folgende Stationen:
Stralsund Hbf, Wüstenfelde, Miltzow, Greifswald, Greifswald Süd, Groß Kiesow, Züssow, Klein Bünzow, Anklam, Ducherow, Ferdinandshof, Jatznick, Pasewalk, Nechlin, Prenzlau, Seehausen (Uckermark), Warnitz (Uckermark), Wilmersdorf (Angerm), Schwedt (Oder), Schwedt (Oder) Mitte, Pinnow (Uckermark), Angermünde, Chorin, Britz, Eberswalde Hbf, Melchow, Biesenthal, Rüdnitz, Bernau (b Berlin), Berlin-Gesundbrunnen, Berlin Hbf, Berlin Potsdamer Platz, Berlin Südkreuz, Berlin-Lichterfelde Ost, Teltow, Großbeeren, Birkengrund, Ludwigsfelde, Thyrow, Trebbin, Woltersdorf/Nuthe-Urstromtal, Luckenwalde, Jüterbog, Niedergörsdorf, Blönsdorf, Zahna, Bülzig, Zörnigall, Lutherstadt Wittenberg Hbf, Lutherstadt Wittenberg Altstadt, Pratau, Bergwitz, Radis, Gräfenhainichen, Burgkemnitz, Muldenstein, Dessau Hbf, Bitterfeld, Roitzsch (Bitterf), Brehna, Landsberg (b. Halle/Saale), Hohenthurm, Halle (Saale) Hbf, Oehna, Zellendorf, Linda (Elster), Holzdorf (Elster), Herzberg (Elster), Falkenberg (Elster), Bad Liebenwerda, Elsterwerda-Biehla

203, 25023.05.2017

Es liegen für diese Linie 4 Meldungen zu baubedingten Fahrplanänderungen vor:

Kalender-Datei

alle Meldungen als PDF-Dokument

1
Kalender-Dateivon Donnerstag, 9. Februar 2017 bis Sonntag, 1. April 2018, jeweils ganztägig
  • Umstieg in Berlin Hbf
  • Umleitung Bernau (b Berlin) <> Berlin-Gesundbrunnen sowie zusätzlicher Halt in Berlin-Lichtenberg und veränderte Fahrzeiten

Meldung:
  • Die meisten Züge dieser Linie werden in Berlin Hbf geteilt und fahren getrennt in den Abschnitten Stralsund Hbf/Schwedt (Oder) – Berlin Hbf sowie Berlin Hbf – Lutherstadt Wittenberg Hbf/Elsterwerda-Biehla. Für Durchgangsreisende ist dadurch ein Umstieg in Berlin Hbf notwendig.
  • Zudem werden die Züge zwischen Bernau (b Berlin) und Berlin-Gesundbrunnen umgeleitet und halten größtenteils zusätzlich in Berlin-Lichtenberg. Aufgrund der Umleitung verspäten sich die Züge in Richtung Berlin Hbf um bis zu 25 Min. In der Gegenrichtung fahren die Züge entsprechend früher in Berlin Hbf und Berlin-Gesundbrunnen ab.

Grund: Bauarbeiten zwischen Berlin-Blankenburg und Berlin-Karow

2
Kalender-Dateivon Dienstag, 30. Mai bis Samstag, 3. Juni, jeweils 0.00 – 3.30 Uhr
Zugausfall und Ersatzverkehr Bernau (b Berlin) <> Berlin Hbf sowie spätere Fahrzeiten Bernau (b Berlin) > Eberswalde Hbf > Schwedt (Oder)

Meldung:
  • Die Züge dieser Linie fallen zwischen Bernau (b Berlin) und Berlin Hbf aus. Nutzen Sie als Ersatz in dem betroffenen Abschnitt die S-Bahnen bzw. die eingesetzten Busse zwischen Bernau (b Berlin) und Berlin-Lichtenberg/Berlin Hbf. Beachten Sie die bis zu 39 Min. späteren Fahrzeiten des Ersatzverkehrs. Im Anschluss an den Ersatzverkehr fahren die Züge 29 – 35 Min. später von Bernau (b Berlin) bis Eberswalde Hbf.
  • RE 3360 (planmäßig 1.02 Uhr ab Eberswalde Hbf) verkehrt 31 – 32 Min. später von Eberswalde Hbf bis Schwedt (Oder).

Hinweise:
  • Bitte beachten Sie, dass die Haltestellen des Schienenersatzverkehrs nicht immer direkt an den jeweiligen Bahnhöfen liegen.
  • In den Bussen des Ersatzverkehrs ist die Beförderung von Fahrrädern, Rollstühlen und Kinderwagen nur eingeschränkt möglich, wobei Fahrräder Nachrang haben – das Buspersonal entscheidet im Einzelfall über die Fahrradmitnahme.

Grund: Brückenarbeiten

Fahrpläne und Plakate zu dieser Meldung

1
3
Kalender-Dateiam Montag, 12. Juni, 1.45 – 4.15 Uhr
Schienenersatzverkehr Stralsund Rügendamm <> Stralsund Hbf

Meldung:
  • RE 3324 (planmäßige Ankunft 1.51 Uhr in Stralsund Hbf) fällt von Stralsund Rügendamm bis Stralsund Hbf aus und wird durch einen Bus ersetzt. Der Bus erreicht Stralsund Hbf 14 Min. später als der ausfallende Zug.
  • RE 3331 (planmäßig 4.06 Uhr ab Stralsund Hbf) fällt von Stralsund Hbf bis Stralsund Rügendamm aus und wird durch einen Bus ersetzt. Der Bus fährt 20 Min. früher in Stralsund Hbf ab, um in Stralsund Rügendamm den planmäßigen Zug nach Berlin Südkreuz zu erreichen. Reisende von Stralsund Hbf können alternativ auch den nachfolgenden Zug (RE 3303) als Ersatz nutzen.

Hinweise:
  • Bitte beachten Sie, dass die Haltestellen des Schienenersatzverkehrs nicht immer direkt an den jeweiligen Bahnhöfen liegen.
  • In den Bussen des Ersatzverkehrs ist die Beförderung von Fahrrädern, Rollstühlen und Kinderwagen nur eingeschränkt möglich, wobei Fahrräder Nachrang haben.
  • Die Fahrplantabelle finden Sie in diesem PDF-DokumentPDF

Grund: Oberleitungsarbeiten zwischen Miltzow und Stralsund

Fahrpläne und Plakate zu dieser Meldung

1
4
an mehreren Terminen
Kalender-Datei
  • in den Nächten Montag/Dienstag, 12./13. bis Donnerstag/Freitag, 15./16. Juni, jeweils 23.45 – 1.00 Uhr
  • in den Nächten Freitag/Samstag, 16./17. und Samstag/Sonntag, 17./18. Juni, jeweils 23.30 – 2.15 Uhr
  • in der Nacht Sonntag/Montag, 18./19. Juni, 23.45 – 3.15 Uhr
Schienenersatzverkehr Pasewalk <> Prenzlau/Angermünde sowie spätere Fahrzeiten

Meldung:
  • RE 3321 (planmäßige Ankunft 1.46 Uhr in Berlin Hbf) wird von Pasewalk bis Prenzlau durch einen Bus ersetzt. In Prenzlau haben Sie vom Schienenersatzverkehr Anschluss an den 19 Min. später abfahrenden Zug nach Berlin Hbf.
  • RE 3326 (planmäßige Ankunft 0.29 Uhr in Prenzlau) wird von Prenzlau bis Pasewalk durch einen Bus ersetzt. Der Bus erreicht Pasewalk 25 Min. später als der ausfallende Zug.
  • RE 3324 (planmäßige Ankunft 1.51 Uhr in Stralsund Hbf) wird von Angermünde bis Pasewalk durch einen Bus ersetzt. In Pasewalk haben Sie vom Schienenersatzverkehr Anschluss an den 70 Min. später abfahrenden Zug nach Stralsund Hbf.

Hinweise:
  • In den Bussen des Ersatzverkehrs ist die Beförderung von Fahrrädern, Rollstühlen und Kinderwagen nur eingeschränkt möglich, wobei Fahrräder Nachrang haben.
  • Die Fahrplantabelle finden Sie in diesem PDF-DokumentPDF

Grund: Weichenerneuerung